collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"  (Gelesen 3249 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mario

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 4287
  • Hart - Härter - Herthaner
Zitat von: ufo
Kleiner Schlenker off topic - Mario, magst zum Reuth bei Gelegenheit ma' ein paar Zeilen schreiben? Der guckt mich immer ma' an. Ich frage mich, ob der eine kleine Investition wert ist.
Aber gerne doch, obwohl ich bestimmt nicht viel Talent für eine Buchrezession mitbringe.

Zunächst muß ich erstmal erwähnen, das der Titel des Buches von Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer" nicht besonders passend ist, da es in diesem Werk mitnichten um irgendwelche Entscheidungen im Mittelmeerkrieg geht. Trotzdem, oder gerade deshalb war die Lektüre dieses Buches für mich sehr lehrreich, da es sich mit den Strategieplanungen und den Entscheidungen der deutschen Seekriegsleitung bzw. deren untergeordente Kommandostäbe befasst. Ein Thema, das mich mehr interessiert, als die Aufstellung irgendwelcher Parameter von Kriegsschiffen und deren Vergleich.
So zeigt Ralf Georg Reuth z.B. den Zusammenhang zwischen den Erfolgen und den Mißerfolgen des Deutschen Afrikakorpses auf der einen Seite und den Planungen für eine deutsch-italienische Invasion auf Malta auf. Es geht aber auch um die strategischen Planungen der Seekriegsleitung Richtung Gibraltar, Westafrika und Atlantik.
Der Verlauf des Krieges steht in diesem Buch nicht im Vordergrund, vielmehr bildet er die Rahmenhandlung, in der der Autor die Überlegungen, Planungen und Operationenziele der Deutschen ausführlich beschreibt. Für manchen einen Leser mag dies ein recht trockener Stoff sein, aber für diejenigen, die an den jeweiligen Hintergründen interessiert sind, ein absolutes Muß für den Bücherschrank.
Von daher, ufo, KAUFEN !!!  :-)

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10693
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #1 am: 25 Mai 2006, 16:13:01 »
Tatsächlich sagt der UNTERtitel einiges mehr aus:
"Die südliche Peripherie Europas in der deutschen Strategie des Zweitzen Weltkrieges 1940-1942"

... sehr gut recherchiert, hervorragende Quellenangaben, brauchbarer Dokumentenanhang ...
... kurze Einführung von Andreas Hillgruber!

Daher kann ich mich MARIOs Empfehlung "KAUFEN" nur anschließen!  :-D
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline ufo

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1901
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #2 am: 25 Mai 2006, 17:50:12 »
Hab Dank fuer den prompten Service!

Das klingt genau wie ein Buch, welches ich moegen sollte :-D

Ich werd mir wohl mal eines via amazon erhaschen - da ist das Zahlen einfacher. Ueberweisungen in Deutschland sind immer so'n Aggewars von hier. Fuer alle, die in Deutschland zuhause sind (oder so'n modernen Kram wie Internetbanking haben) hat's grad eines bei ebay.de zu haben fuer den Schleuderpreis von 3 Euronen plus 2.5o Versand.

Ufo

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3537
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #3 am: 25 Mai 2006, 20:09:23 »
Fuer alle, die in Deutschland zuhause sind (oder so'n modernen Kram wie Internetbanking haben) hat's grad eines bei ebay.de zu haben fuer den Schleuderpreis von 3 Euronen plus 2.5o Versand.

Nee, is schon weg !!! :-D ( 3-2-1-Meins )

Offline Thomas

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 709
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #4 am: 26 Mai 2006, 12:14:24 »
Hallo,

ergänzend dazu wirklich lesenswert:
Baum/Weichold, Der Krieg der Achsenmächte im Mittelmeerraum, 476 Seiten, Studien und Dokumente zur Geschichte des 2. Weltkrieges, Bd. 14

Grüße
Thomas :wink:

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10693
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #5 am: 27 Mai 2006, 19:43:34 »
@ THOMAS

DAS ist wirklich sehr empfehlenswert !!!  :-)
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline ufo

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1901
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #6 am: 30 Mai 2006, 10:23:34 »
Wie sehr ueberlappt den der Reuth mit der Arbeit von Baum und Weichold?
Vollkommen anderer Blickwinkel? Andere Schwerpunkte? Oder ist das nur eine 'Neuauflage' von 'Der Krieg der Achsenmaechte'

By the way - Gibt wenige aus der Reihe 'Studien und Dokumente' mit denen man was falsch machen kann.

Ciao,
Ufo

Offline ufo

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1901
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #7 am: 09 Juni 2006, 10:12:22 »
'Tschuldigung - ich bohr nochma' nach  :-D

Den Baum / Weichhold habend ... ist der Reuth eine Ergaenzung? ... Erweiterung? ... oder einfach nur das Ganze nochma'?
Die Buecher sind ja man doch zeitlich ein gut Stueck auseinander. Bemerkt man den anderen Blickwinkel? ... das weniger involviert sein von Reuth?

Danke!
Ciao,
Ufo

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10693
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #8 am: 10 Juni 2006, 10:14:11 »
Servus UFO!

Nun, Baum/Weichold ist vom Umfang her wesentlich "fetter", 478 gegenüber 276 Seiten bei Reuth.

Beide sind gut recherchiert, arbeiten intensiv mit einem Fußnotenverzeichnis und führen ein umfangreiches Quellenverzeichnis mit vielen Originaldokumenten an, wobei Reuth als der jüngere natürgemäß auch Baum/Weichold anführt! Dieser "lebt" meiner Ansicht nach wesentlich davon, daß Weichold seinerzeit mitten im Geschehen involviert war UND sein diesbezüglicher Nachlaß ins Werk eingeflossen ist. Bei Reuth gefällt mir besonders die schöne Herausstellung der Wechselwirkungen zwischen der Kriegführung im Mittelmeer und derjenigen auf den anderen Kriegsschauplätzen. Er beschreibt die Thematik eher von deutscher Seite, während Baum/Weichold mehr auf beide Achsenmächte eingeht.

Insgesamt kann man ruhig beide Bände besitzen ...  :-D
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline ufo

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1901
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #9 am: 10 Juni 2006, 17:04:12 »
...
Insgesamt kann man ruhig beide Bände besitzen ...  :-D


Du hast gut reden! Regale bis zum Horizont!  :-D
Na - ich werd' den Reuth ma' auf die Einkaufsliste setzen :MG:

Danke fuer die Infos!
Ciao,
Ufo

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10693
Re: Buchempfehlung Ralf-Georg Reuth "Entscheidung im Mittelmeer"
« Antwort #10 am: 11 Juni 2006, 11:44:14 »
Tja, Regale gibt´s zwar bei ne ganze Menge bei mir, das Problem ist nur, daß diese VOLL sind!  :|
Neuerwerbungen sind also zur Zeit kaum unterzubringen ... daher konkretisieren sich Überlegungen, Teile der Terrasse  einer nützlicheren Bestimmung als Archiv zuzuführen!  :-D
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de