Neuigkeiten:

Das FMA-Team wünscht allen Besuchern und Mitgliedern viel Spaß beim Lesen und Schreiben. :)

Hauptmenü

Museums-U-Boot U 17

Begonnen von LastEloU17Kl206, 25 Januar 2018, 22:59:32

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Elektroheizer

Moin

Sollte man die Beiträge über U 17 vielleicht in einen eigenen Faden auslagern? Da kommt bestimmt noch mehr, spätestens wenn das Boot im Museum ist.
Ich habe das Grauen gesehn

Urs Heßling

#31
moin, Thorsten,

Zitat von: Elektroheizer am 12 Mai 2023, 23:33:16
geht es noch etwas genauer?
Ja :O/Y

am rechten Bildrand sieht man die Brücke über den Eisenbahnhafen

Position liegt im Marinequadrat BH 4145 in Position 51o 27,5' Nord  006o 43,5' Ost
(etwas daneben, genauer geht es leider nicht :-D

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

t-geronimo

Zitat von: Elektroheizer am 13 Mai 2023, 10:19:29
Moin

Sollte man die Beiträge über U 17 vielleicht in einen eigenen Faden auslagern? Da kommt bestimmt noch mehr, spätestens wenn das Boot im Museum ist.

Jepp, gute Idee. Erledigt.  :TU:)


Hier auch noch eine Bildergalerie:
--/>/> https://www.nonstopnews.de/galerie/41857

Bewegte Bilder:
--/>/> https://www.youtube.com/watch?v=RADNlgj7Vjc
--/>/> https://www1.wdr.de/nachrichten/u-boot-rhein-duisburg-koeln-100.html
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Elektroheizer

Moin Urs
Zitat von: Urs Heßling am 13 Mai 2023, 18:18:13
Zitat von: Elektroheizer am 12 Mai 2023, 23:33:16
geht es noch etwas genauer?
Ja :O/Y

am rechten Bildrand sieht man die Brücke über den Eisenbahnhafen
Exakt!  :MG: Hat das mehr der erfahrene Navigator oder der Rätselfuchs gelöst?
Ich hatte eigentlich erwartet, daß die Lösung über das Kraftwerk kommt, aber das mag daran liegen daß ich mal in Duisburg gewohnt habe. Dieses Gebäude ist ein dermaßener Klotz, das ist einfach DA, egal aus welcher Richtung man kommt. Auch auf dem Wasser ist das eine Landmarke, man achte auf die Fahrwasserauszeichnung rechts im obigen Bild.

Zitat von: Urs Heßling am 13 Mai 2023, 18:18:13
Position liegt im Marinequadrat BH 4145 in Position 51o 27,5' Nord  006o 43,5' Ost
(etwas daneben, genauer geht es leider nicht :-D
Etwas genauer geht es mit openseamap.org, geht auch auf Binnengewässern  :-D

Gruß, Thorsten
Ich habe das Grauen gesehn

Elektroheizer

#34
Da kommt es, da kommt es!  :O/Y
Aber wieso liegt das Boot nicht auf einem Ponton wie angekündigt  :?
Achso, der wird grade überholt.
Amtliche Begleitung gab es auch
Ich habe das Grauen gesehn

Elektroheizer

Hier noch ein Bild vom Kraftwerk.
Am Ufer war richtig was los
Ich habe das Grauen gesehn

Urs Heßling

moin,

Zitat von: Elektroheizer am 14 Mai 2023, 11:13:58
Hat das mehr der erfahrene Navigator oder der Rätselfuchs gelöst?
fifty-fifty ... gute Zusammenarbeit :O/Y

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Elektroheizer

Angekommen...
Bild von Ruhrort mit der Schifferbörse und dem Raddampfer Oskar Huber und der Schifferbörse
Der Liegeplatz von der anderen Seite (die roten Flecken am Bootsrumpf sind von einer Beleuchtung auf dem Ponton). Im Hintergrund die Skulptur Rheinorange
Ich habe das Grauen gesehn

Elektroheizer

Ich habe das Grauen gesehn

juergenwaldmann

https://www1.wdr.de/nachrichten/u-boot-rhein-speyer-sinsheim-100.html

Auf Welt Tv wurde von 17:00 " Die Welt am Abend " Das Boot gezeigt und
von einem ex Kommandanten berichtet . Jetzt geht es über Land weiter ,
begleitet vom einigen der ehemaligen Mannschaft .

LG  Jürgen

juergenwaldmann

Der Transport erinnert mich an das spanische U-Boot Peral , das in Cartagena aufgestellt wurde :


Seafire

Ganz großes Kino! Tolle Aktion! Da kommt Geschichte ins Museum!!

juergenwaldmann

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/u-boot-u17-in-speyer-angekommen/ar-AA1btDwT

Na also , das U-Boot U 17 ist am Ziel angekommen , wie ARD im TV eben zeigte .
LG  Jürgen

Ingo

Hier auch ein kurzer Videobeitrag bei Spiegel-Online zum Transport über Land mit einem Kommentar vom Projektleiter am Ende.
https://www.spiegel.de/panorama/speyer-sonntagsspaziergang-mit-u-boot-a-4ecdfde0-628c-4589-bca6-81c5f97dec4f

Seafire

Es gibt jetzt jeeeede Menge Videos auf YouTube!!! Einfach nur KLASSE!!

Impressum & Datenschutzerklärung