Iran: Zerstörer in Werft gekentert

Begonnen von Big A, 07 Juli 2024, 22:04:22

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Big A

https://www.deutschlandfunk.de/iranisches-kriegsschiff-bei-reparaturarbeiten-gekentert-100.html

Welche Schuldigen da jetzt wohl ausfindig gemacht werden?
(Waren im Iran ja immer wahlweise "die Amerikaner" oder "die Israelis"; wobei die Ausdrucksweise in den Medien meist wesentlich drastischer war/ist)

Axel
Weapons are no good unless there are guts on both sides of the bayonet.
(Gen. Walter Kruger, 6th Army)

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Matrose71

Wobei das ein Totalschaden sein dürfte!
Nach den Bildern die ich gesehen habe, hat die komplett U-Boot gespielt.

https://x.com/hoje_no/status/1809918428527866118/photo/1
https://x.com/hoje_no/status/1809918428527866118/photo/2

Ist (Sahand) übrigens nicht das erste Schiff ihrer Klasse, das "einfach mal so sinkt!.
Die Damavand sank 2018 ohne Einwirkung und soll gerade repariert werden.
Viele Grüße

Carsten


Ekki

Sorry Axel, habe Deins nicht gesehen und es auch rein getan

Impressum & Datenschutzerklärung