Unterseeboot schul flottille in Pola, Istrie

Begonnen von seeman, 25 Juni 2004, 18:32:17

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

seeman

Hallo Kameraden,

Wist eine von ihnen das es im zeitraum de zweitenweltkrieg ein U-boot schulflottile gegiben hat in Pola, Italia, oder Istrie?

Wo kann mir helffen?

Freundliche grussen aus Niederlande

Seeman
Hallo leute,Meine name ist Arnold, ich bin berufs soldat und wohne in Niederlande.Meinen dienstgrad is feldwebel und meinen truppenteil ist die pioniere.Seit einzige jahren bin ich sammler von alles was mit die ehemaligen kriegsmarine zu machen ha

Scheer

Soweit es die deutsche Kriegsmarine betrifft hat es, laut meinen Unterlagen, keine U-Boot Ausbildungsflottille im Mittelmeer gegeben.
Die Ausbildungsflottillen waren alle im Bereich der Ostsee stationiert.

kalli

ich halte dies auch vorerst für abwegig, aber es kann sein, dass italienische Ausbildungsstützpunkte von Deutschland "übernommen" wurden  ? Siehe Analogien zu den Übernahmen italienischer Kriegsschiffe.
Ein wichtiger deutscher Ausbildungsplatz für deutsche UBootfahrer war in Pillau. Dazu wurde auch die " Wilhelm Gustloff "missbraucht .

seeman

Danke fur ihren anzeigen, ist das moglich das die Deutsche mitglieder dieses site fur mir konnen informieren in Deutsche buchen oder andere quellen das es mehr information gibt uber das " noch" unbekantte u-boot
stutzpunkt / unterseebootschulflottille in POLA( italy / Istrie ) was es dar gegeben hat im zweiten weltkrieg?
Vielen dank im voraus,

Selbst weis ich das im ersten weltkrieg woll ein U boot stutzpunkt gegeben hat dort.

Wo helft mir???

Freundliche grussen aus Niederlande

Seeman
Hallo leute,Meine name ist Arnold, ich bin berufs soldat und wohne in Niederlande.Meinen dienstgrad is feldwebel und meinen truppenteil ist die pioniere.Seit einzige jahren bin ich sammler von alles was mit die ehemaligen kriegsmarine zu machen ha

kalli

Hallo seeman,

es scheint doch so, dass es eine Schulbootflottille in Pola gab.
Hier einige Links, die ich allerdings aus Zeitgründen noch nicht vollständig gelesen habe.
Mein Tipp : gebe bei google mal "uboote pola" ein. Du wirst dich wundern, was du da findest - von kuk bis Kriegsmarine.

http://www.fogesa.de/hindergrund.htm
http://www.u-boot-archiv.de/dieboote/u0561.html
http://www.wlb-stuttgart.de/seekrieg/km/uboote/ufl-mm.htm

Gruß Kalli

Scheer

Eine Schulflottille gab es scheinbar schon, aber keine der deutschen Kriegsmarine. Die im ersten Link erwähnte ist eine italienische gewesen.
Habe in der Beziehung das Posting von Seeman etwas falsch verstanden.

Nochmals bei Lohmann/Hildebrand nachgeschlagen:
Es gab keine Schulflottille der deutschen U-Boot Waffe im Mittelmeer.
Nur die beiden Front Flottillen 23 und 29. Wobei 23 in 29 aufging.

Impressum & Datenschutzerklärung