13. Küstensicherungsflottille

Begonnen von AvE, 09 November 2020, 17:05:57

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AvE

Hallo,

ich habe da mal wieder eine Frage:

in einem Teil des KTB der 13.  Küstensicherungsflottille, welches ich von Theo bekommen habe steht, das drei Vorpostenboote von der 12. zur KTB der 13.  Küstensicherungsflottille am 18.05.1942 transferiert wurden und am 13.06.1942
neue Kennungen erhielten:
13.06.42              gem. FS Seekmdt  Kreta 6 4380 sind
                           12-M-4 -> 13-M4
                           12-M-8 -> 12-M5
                           12-M-9 -> 13-M6

12-M-9 wurde zu 13-M-6 und später zu zu GK-56 - korrekt ? welches Schiff steckt da hinter ?

--------------------

12-M-8 (Agios Panayros) wurde zur 13-M-5 später zu GA-67 - korrekt ?

bekam die die 12. Küstenschutzflottille eine neue 12-M-8, dann die (II) ? - es wird eine 12-M-8 im KTB der 12. Küstensicherungsflottille im Oktober 1942 erwähnt

--------------------

12-M-4 (II) = Naftilos wurde zu 13-M-4 (II) später GK-54 - korrekt ?


12-M-4 (I) = Mudros = Piräus 1497 (ab Februar 1942 ersetzt durch Naftilos)
13-M-4 (I) = Kadsogis ersetzt durch 13-M-4 (II)

wurde die Kennungen 12-M-4, 12-M-8 und 12-M-9 nach dem Juni 1942 anderen Schiffen zugewiesen? Zumindest bei 12-M-8 ist das ja wohl der Fall gewesen.

viel Grüße
Viele Grüße Axel van Eesbeeck

Impressum & Datenschutzerklärung