collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Baubericht Hachette-Bismarck 1:200 von Hansmann  (Gelesen 87228 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20732
  • Carpe Diem!
Baubericht Hachette-Bismarck 1:200 von Hansmann
« am: 01 März 2007, 23:10:57 »
Hallo Modellbaufreunde!

Hier stellt ab sofort Hansmann den Werdegang seines Bismarck-Modells von Hachette vor.
Den Feedbackbereich findet ihr hier:
Feedback
Also scheut Euch nicht, Lob und Kommentare dort loszuwerden!!  :O/Y
« Letzte Änderung: 17 November 2008, 13:21:14 von madtatt »
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #1 am: 01 März 2007, 23:16:42 »
 also da dies mein erster baubericht ist und ich völlig neu auf dem gebiet  bin, habe  ich mich doch endschlossen den bericht zu starten !!!!!











aktueller stand!!!!

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #2 am: 01 März 2007, 23:18:45 »
so gibt ma wieder was neues!!! habe mal angefangen zu spachteln somit is die  1ste beplankung fertig und geschliffen !!


Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #3 am: 01 März 2007, 23:19:42 »
und weiter gehts  !!! nachdem ich den rumpf von innen abgedichtet habe  , gings weiter am deck !!! der bug vorne is nur so draufgelegt da kommt noch ein formteil  wird forne noch ein bischen langer :)

aktueller stand!!!










deck is noch nicht geschliffen!!!

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #4 am: 01 März 2007, 23:20:38 »
so nachdem ich AUSGABE 23 verbaut habe is  der bug und das heck FERTIG!!  dann konnte ich endlich den ganzen rumpf schließen !!!! die is jetzt schon auf 1.25 ohne zitadelle!! denke ma wenn sie drann kommt is sie so 1meter 28 lang endlich FERTIG mit der 1sten beplankung  :lol:


DER BUG!!!




DAS HECK!!!!




FERTIGER RUMPF !!!!!




soo ersma nen bierchen trinken auf das werck :D :D :D :D :D

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #5 am: 01 März 2007, 23:21:19 »
so diesma gabs nicht viel zu bauen nur  ein halter !!!



Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20732
  • Carpe Diem!
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #6 am: 01 März 2007, 23:22:40 »
Hallo Hansmann!

Erst einmal ein Lob für die Entscheidung, einen eigenen Baubericht zu machen!!! :TU:)

Ich weiß gar nicht, ob Du ein Neuling oder schon ein Fortgeschrittener im Modelbau bist.

Aber eins weiß ich:
Selbst wenn mal ein Bauabschnitt oder ein Bauteil nicht so klappt wie gewünscht, bist Du immer noch ein Stufe besser als ich.
Ich traue mich nämlich gar nicht, überhaupt ein Modell anzufangen.

Und wenn Du mal die ein oder andere Frage hast: Immer heraus damit.
Denn es gibt bestimmt immer den einen oder anderen Modellbauer, der still mitliest und eigentlich die gleiche Frage oder Problemstellung hat!

Insofern wünsche ich Dir viel Spaß mit Deinem Modell und gutes Gelingen.
Und merke:
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!! Wenn mal was nicht so klappt wie gewünscht: Jeder hat mal bei Null angefangen!!!
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #7 am: 01 März 2007, 23:23:00 »
die ersten teile für die kabine in richtung heck !!!(sind noch nicht verleimt!!!)


Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #8 am: 01 März 2007, 23:25:03 »
Ausgabe 26!! und AKTUELLER stand

weitere teile für die kabine in richtung heck ...

« Letzte Änderung: 02 März 2007, 01:41:21 von hansmann »

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:100 von Hansmann
« Antwort #9 am: 01 März 2007, 23:31:22 »
jo danke dir ersmal das du das so schnell für mich gemacht hast !!!! :MG:  also das is mein erster rc bau   !!!   habe früher ma son parr modelle gebaut!!aber  aber sowas wie jetzt habe ich noch nie gemacht !!!!  habe auch nicht viel zu den bildern geschrieben weil mir einfach nix einviel :)  aber wenn ich ma nicht weiter kommen sollte werd ich mich melden :) danke dir nochmal für alles !!!

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7983
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:200 von Hansmann
« Antwort #10 am: 01 März 2007, 23:48:41 »
@hansmann,

Danke  :MG: vorerst !

Scheinst Dir ja einen anderen Helfer ausgesucht zu haben :MZ:

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:200 von Hansmann
« Antwort #11 am: 02 März 2007, 01:40:32 »
hehhehe jor hatte ma sonn par angeschrieben!  :O-O:

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:200 von Hansmann
« Antwort #12 am: 07 März 2007, 16:49:53 »
nachdem ich die kabienen strucktur verleimt habe  !! sind heute die decksteile drann (decksteile noch nicht verleimt!!)



Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:200 von Hansmann
« Antwort #13 am: 16 März 2007, 12:41:01 »
und weiter gehts mit den aufbauten in richtung  heck.....


Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Baubericht Hachette-Bismarck 1:200 von Hansmann
« Antwort #14 am: 21 März 2007, 17:58:34 »
So nun sind die arbeiten an den ersten vorderen Aufbauten erledigt!!!!