collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Musashi soll gehoben werden?  (Gelesen 17572 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tostan

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1342
Re: Musashi soll gehoben werden?
« Antwort #30 am: 13 März 2015, 20:06:49 »

Die Musashi kenterte nach 17 Bomben-, 20 Torpedo- und 18 Nahtreffern
unter heftigen Explosionen nach Backbord.


Die Sache mit den heftigen Explosionen ist schon etwas verdächtig, denn in dem KTB (Senji Nisshi) von Musashi werden sie gar nicht erwähnt. Dabei werden in KTB sogar die Nahtreffer sorgfältig aufgezählt.

Das einzige Schiff, das damals "zwei verdächtige Feuersäulen" gemeldet hatte, war der leichte Kreuzer Yahagi, die zu dieser Zeit wesentlich ferner stand. Das KTB von Yahagi behauptet auch nicht, daß die Musashi explodiert hatte -- nee, die Feuersäulen wurden in derselben Richtung gesehen, wo Musashi zuletzt vor mehreren Stunden gesichtet worden war.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/musashi-video-verraet-details-ueber-ende-des-schlachtschiffs-a-1023457.html